Hi. Ich bin Maler und meine Bilder sind einzigARTig


Immer wieder stellt sich den Betrachtern abstrakter Kunst folgende Frage:
„Was bewegt eigentlich einen Künstler, dass er solche Bilder malt?"

Irgendwann im Laufe meiner über 40jährigen künstlerischen Tätigkeit und des ständig getriebenen Schaffensdranges, entstand in mir eine 
unerklärliche Energie und ich merkte das plötzlich ES malte.

Aus den tiefsten seelischen Empfindungen entstanden die letzten Bilder in Verbindung mit dem Kosmos und der Musik.


Bereits in den 70ern experimentierte ich mit Formen, Materialien und Farben. In meinen Anfängen durchaus noch gegenständlich in Form von Grafiken und Ölmalerei, entwickelte ich meine Leidenschaft hin zur Abstrakten Malerei. meine Misch- Spachteltechniken in Acryl auf großformatigen Leinwänden faszinieren manchmal durch die kräftigen Farben und manchmal mit monotonen Stimmungen.