Video


Ein schneller Einblick in meine Arbeit


Painting Around The World

Picasso meinte einmal: „ mit 17 konnte ich malen wie Michelangelo – zu malen wie ein Kind, dazu brauchte ich das ganze Leben!“ Dies zeigt die besondere Konzeptualität künstlerischen Schaffens. Nicht das „Was“!, sondern das „Wie“ steht zur Debatte.

Volker Zacharias ist ein suchenden Menschen, der mit großer Willenskraft Wahrheiten und Empfindungen nachspürt. Hierin steht er also der oben zitierten Aussage Picassos sehr nahe. Seine kraftvollen Kompositionen spiegeln dies wider. Neben seinem Beruf hat er dem Drang nach kantiger Porträtierung des Gehörten immer freien Lauf gelassen und sich in diversen Veranstaltungen und Kursen eine Formensprache erarbeitet, die seinem künstlerischen Wollen entspricht. So zeigt er uns keine gemütlichen, lieblichen und leicht verständlichen Arbeiten, sondern vielmehr schnelle Ausschnitte und fensterhaft anmutende Eindrücke seiner Reisen durch die musikalische Erfahrungswelt. Markus Hösel-Liebig



Future

Wilde Music, fantastische Farben

 

 

Hardrock Music

Led Zepplin eine der größten Rock Bands aller Zeiten.

Strukturen

Die Technik ist Farben auftragen und immer wieder abschleifen. Wunderbare Strukturen.